MIDNIGHT SESSION - WHY ?


MDNIGHT SESSION – Wieso? In letzter Zeit häufen sich die Fragen, ob MIDNIGHT überhaupt noch ein Streetwear Label ist, da wir neben dem alltäglichen Geschäft unter anderem die MIDNIGHT Session veranstalten. Aber, es geht nicht darum Party’s zu veranstalten, sondern viel mehr darum etwas zu bewegen und zu erschaffen. Um jungen Künstlern eine Bühne zu geben. Wir erhoffen uns, wieder Licht in die Tristesse der Altstadt zu bringen und die Bilder in den Köpfen vieler aufzufrischen. Asozial, Hässlich oder Drecksloch sind nur einige Ausdrücke, die man von zugezogenen Studenten aus den Dörfern Deutschland hört. All diese Faktoren der Aussichtslosigkeit waren Ansporn, um die Session ins Leben zu rufen.

Es geht nicht darum Geld zu verdienen oder plakativ mit gekauften Flaschen zu posen. Stattdessen kommen wir durch die Musik, die sich deutlich vom Einheitsbrei der Gesellschaft differenziert, auf einen gemeinsamen Nenner, ohne sich selbst präsentieren zu müssen.

Die nächste Session, die auch gleichzeitig das einjährige Jubiläum MIDNIGHT’s feiert, findet am 16.12.2017 statt. Um dies gebührend zu feiern, laden wir einen Grime Rapper aus England ein! Außerdem wird an dem Abend einer unserer ersten Supporter als DJ auftreten. Wir wollen den Glauben an die Subkultur nicht aufgeben und versuchen, sie weiterhin aufrecht zu erhalten. Für die Stadt Mönchengladbach und für euch!

Kommt am 16.12. vorbei und besucht unsere dritte Session oder lasst es.

MIDNIGHT SESSION – Why? Within the last days, a lot of people keep asking if MIDNIGHT is still a Streetwear Brand, because we are doing the MDNIGHT Session besides our daily business. However, it’s not about throwing a party, it’s more about pushing things forward and creating something new. To give young artists a stage. We aim for a change, to bring light into sadness of the old city and to refresh the pictures in a lot of people’s minds. Antisocial, ugly or shithole are just a few expressions you hear from students that migrated from small villages in Germany to Mönchengladbach. All those factors of hopelessness have been the trigger, to give life to the Session.

It’s not about earning money, or posing bold with bottles in the club. Instead, it’s about coming together through music, that separates itself from the mainstream trash, and finding a common thread without trying to be the toughest. The next sessions, that’s also the first anniversary of MIDNIGHT, takes place on the 16th of December. To celebrate this, we invited a Grime Rapper from England. Moreover, one of our day one Supporters performs as our DJ on this evening. We don’t want to lose faith in subculture and try to keep it alive. For the city of Mönchenglabach and for you. Come through on the 16th and be a part of our third session or forget it.

#midnight #session #why #not #mönchengladbach #blaueshaus

39 views

Impressum 

© 2020 by Midnight