Midnight – Thanks and goodbye Headquarter


Die Zeit vergeht wie im Flug. Mir kommt es so vor als wäre es gestern gewesen als wir das Headquarter eröffnet haben. Jetzt ist es an der Zeit vom Headquarter Abschied zu nehmen.

Dies Bedeutet nicht das wir mit unserer Arbeit aufhören werden, sondern das ein neues Kapitel beginnt.

Wir haben in Mönchengladbach etwas geschaffen, dass es in dieser Form noch nicht gab. Für uns war es ein Zuhause und zugleich auch ein Rückzugs Ort für urbane Menschen die sich austauschen möchten und abschalten wollen. Mit dem Fokus eine entspannte Atmosphäre zu schaffen, die es jedem ermöglicht ein Teil von Midnight zu sein.

Dafür war es nicht notwendig ein Kleidungsstück zu erwerben, sondern einfach nur eine gute Zeit mit uns zu verbringen. Wir haben in diesem kurzen Zeitraum vom Aufbau des Headquarters bis hin zur Planung und Durchführung unserer Veranstaltungen alles eigenständig kreieren und selbständig erwirtschaften können.

Jonathan, Stone, Nico, Antony, Martin, Marc und Victor, ich danke euch für all das, was Ihr bisher vollbracht habt und freue mich weiterhin als Team unsere Ziele zu verwirklichen. Mein Dank gilt auch an Babak Amadi und Benjamin Bachmadi, die uns das ermöglicht haben.

Wie schon am Anfang erwähnt beginnt jetzt ein weiteres Kapitel. Es sind schon neue Pop-Up Stores geplant und Online waren wir schon vor der Eröffnung des Headquarters präsent und werden es weiterhin bleiben.

Wir waren Pioniere die eine Bewegung gegründet haben und danken euch alle dafür, dass Ihr uns auf unserem Weg begleitet. Seit gespannt es erwarten euch noch einige Überraschungen.

Midnight – Thanks and goodbye Headquarter It feels as though it were only yesterday, when we opened the headquarter. Time certainly flies. It is time to bid farewell to the headquarter. But that doesn’t mean that we will stop. It just means that we’ll open a new chapter. We established something in Monchengladbach, which wasn’t there before. For us it was a home and a place of retreat for people who like having a good time and talk about music, fashion and the urban culture. The concept behind everything was that you don’t need to buy our clothes to be a part of us, just come through and chill. For us it is more important to spend time together instead of spending money to belong to something. In this short period of time we achieved a lot by creating everything on our own and generating revenues independently. This was seen in the hard work we put in to renovate the headquarter and to plan and execute the Midnight events. Jonathan, Stone, Nico, Antony, Martin, Marc and Victor I thank you all for everything you achieved till know and I’m looking forward in reaching our goals as a Team. My thanks go as well to Babak Amadi and Benjamin Bachmadi, who gave us this opportunity. As I said at the beginning we will open a new Chapter after saying thanks and goodbye to the headquarter. Because we were on the spot before we had the store we will keep being on the spot. There will be a new Pop up Store and some surprises. Check our webpage for news, releases and upcoming events. We were pioneers who started a movement and we thank you all for accompanying us on our journey

#midnight #mönchengladbach #london #streetwear #headquarter

31 views

Impressum 

© 2020 by Midnight